Login

Hinweise zur Bezahlung

Ihre Aufträge können Sie per Überweisung (Rechnung) oder Abbuchung (Lastschrift) bezahlen. Sollte Ihr Auftragswert (zusammen mit noch offenen Beträgen) 50,- EUR überschreiten, ist nur die Bezahlung per Abbuchung möglich. Wünschen Sie ein höheres Limit, schreiben Sie uns bitte eine Email.

Es werden nur Bestellungen abgebucht, die per "Lastschrift" aufgegeben wurden, also keine noch offenen Beträge aus Bestellungen "per Rechung". Für die Bezahlung von Bestellungen auf Rechnung haben Sie zwei Wochen Zeit. Abbuchungen (Lastschriften) werden in regelmäßigen Abständen ca. alle 3-6 Tage durchgeführt. Die Bearbeitung Ihrer Bestellungen erfolgt unabhängig von der Zahlung.

Alle Einzahlungen, Lastschriften und Aufträge können Sie in Ihrem Auftragsstatus jederzeit online einsehen. Sollte Ihre Zahlung nach einigen Tagen nicht angezeigt werden, melden Sie sich bitte, damit wir den Vorgang prüfen können. Sie können mehrere Rechnungen (mit der selben Kunden-Nr.!) auf einmal überweisen. Die Angabe Ihrer Kunden-Nr. als Verwendungszweck genügt.

zurck